/images/avatar.webp

Full-Stack Webdeveloper
Stefan Gläßer

Middle-Aged Full-Stack Symfony-Webdeveloper mit über 20 Jahren Berufserfahrung. Gerne unterstütze ich Sie bei der Verwirklichung Ihrer Ideen und Projekte. Hier gibt es neben einer kurzen Vorstellung Interessantes aus der beruflichen und teils auch privaten Welt eines selbständigen Webworkers.

Neue Marktplätze an Buchhai angeschlossen

Marktplätze Seit kurzem haben wir die Marktplätze buecher.de, Weltbild und Thalia bei Buchhai integriert über das Affiliate-Programm von AWIN integriert. Damit sind nun 3 neue starke Partner für das Neubuch-Segment auf Buchhai vertreten. buecher.de buecher.de ist mit über zehn Millionen Produkten einer der führenden deutschen Buch- und Medienhändler im Internet. – Wikipedia Bei Buchhai haben wir derzeit ca. 450.000 lieferbare Artikel in der Datenbank. weltbild.de Weltbild (ehemals Verlagsgruppe Weltbild) ist ein deutsches Handelsunternehmen mit Sitz in Augsburg, das über Onlineshops, Social Commerce, Katalog und Filialen Medien- und Non-Media-Produkte vertreibt und anderen Marken der Gruppe oder externen Kooperationspartnern seine Plattform zum Vertrieb zur Verfügung stellt.

Verschiedene UTF Codierungen von Dateien in PHP erkennen

Inhalte in Textdateien liegen üblicherweise in relativ gängigen Formatierungen vor (ISO-8859-1, UTF-8, Windows-1252, …). Jetzt sind mir allerdings immer mal wieder ungewöhnlichere UTF-Formate untergekommen. Offensichtlich werden diese Formate nun standardmäßig von Windows 10, 11 erzeugt, wenn man die Einstellungen nicht selbständig anpasst . Um zu erkennen, mit welcher Codierung eine Datei abgespeichert wurde, kann man sich die BOM (Byte Order Mark, deutsch: Byte-Reihenfolge-Markierung) anschauen. Es handelt sich dabei um eine charakteristische Bytefolge am Anfang eines Datenstroms.

Bye Bye WordPress - Hello Hugo

Bye Bye WordPress Es war mal wieder an der Zeit, diese Webseite ein wenig auf Vordermann zu bringen. Wordpress war einfach nur noch lästig. Die ständigen Sicherheitsupdates, der langsame Seitenaufbau trotz relativ potenten Server und letztlich die Erfahrungen, die wir mit dem Webseite-Update von whBOOK gemacht haben, haben mich darin bestärkt, die Sache endlich mal anzugehen. Nach etwas Recherche und herumprobieren fiel die Wahl schliesslich auf Hugo . Ein statischer Sitegenerator, geschrieben in Go.

bibliofy - die kostenlose App für den Büchersammler

Verwalte dein virtuelles Bücherregal bequem mit unserer App Mit unserer neuen App für den Büchersammler - bibliofy - kannst du deine Büchersammlung komfortabel anlegen und verwalten. Dazu nimmst du am besten ein Buch nach dem anderen aus dem Regal und scannst den meist vorhandenen Barcode mit dem integrierten Barcode-Scanner ab. Wenn dein Buch noch keine aufgedruckten Barcode besitzt, aber auf der Schmutztitelseite eine ISBN abgedruckt ist, kannst du diese Nummer auch über die integrierte Online-Suche eingeben.

Next generation Yachtcharter – die Barbera's melden sich zurück

Die zweite Corona-Welle türmt sich gerade immer höher auf, der zweite Light-Lockdown ist beschlossen und versetzt Deutschland ab morgen, den 02.11.2020 für die nächsten 4 Wochen (geplant) in einen kleinen Winterschlaf. Trotz dieser Situation nehmen Andrea und Max Barbera das Ruder wieder selbst in die Hand und hissen die Segel mit der neu gegründeten Yachtcharter Agentur Barbera Yachting . In der aktuellen Krise ist es sicher keine leichte Unternehmung, denn für viele liegt die nächste Segelreise ziemlich weit entfernt.

SSL operation failed – Sending mails via Google Mail failed

Wenn man auf einem Cloud-Server von Hetzner den Versand einer E-Mail über ein Google Mail Konto durchführen möchte und dafür den Symfony Mailer (symfony/google-mailer) benutzt, bekommt man eventuell folgende Fehlermeldung: ssl://smtp.gmail.com:465": stream_socket_client(): SSL operation failed with code 1. OpenSSL Error messages: error:1408F10B:SSL routines:ssl3_get_record:wrong version number Die Fehlermeldung ist leider nicht sonderlich hilfreich und hat uns mehrere Stunden Recherche gekostet. Letztlich konnten wir das Problem aber beheben, die Lösung findet man auf Stackoverflow .